Schnittstellen

IT / Alarmierung / Schnittstellen

IT Systeme:

Anbindung leicht gemacht. Alle Komponenten
des Ganzheitlichen Reinraum-Monitoring-Systems
von BRIEM fügen sich nahtlos in Ihre vorhandene
(GMP)-IT-Umgebung ein.

 


 »  Unser System läuft idealerweise auf einem virtuellen Server in Ihrer IT-Umgebung
     oder auf einem von uns gelieferten Hardware Server.
 »  Es kann als eigenständiges Netzwerk oder im Hausnetz betrieben werden.
 »  Wir nutzen bewährte Microsoft-SQL Technologie können als zertifizierter
    Microsoft-Partner alle Umgebungen revisionssicher lizenzieren.
 »  Die Software läuft auf allen Arbeitsplätzen mit Windows-Umgebung.


Die BRIEM-Monitoring-Software sorgt dafür, dass Alarmsignale schnell und zuverlässig
die richtigen Empfänger erreichen. So können Sie im Falle eines Falles schnell reagieren.
 »  USV – wir statten das System mit einer USV aus oder nutzen die Hausinfrastruktur.
 »  Cloud, aber sicher. Via VPN Tunnel können Sie von überall auf Ihr Monitoring System zugreifen. Ihre Daten bleiben sicher auf Ihren Servern.
 »  Die Datensicherung kann sich nach Ihren Standards richten. Auf Wunsch erstellen wir ein Datensicherungskonzept und setzen es um.


Schnittstellen zu anderen Systemen. Dank der offenen Architektur übergibt die BRIEM-Monitoring-Software Signale und Störmeldungen problemlos an andere Systeme. Das umfasst:
 » Messwerte
 » Betriebszustände
 » Alarme


Über unsere GRM-Zentrale können Werte unidirektional sicher und rückwirkungsfrei an GLT, DDC etc. weitergegeben werden.
Es stehen Schnittstellen für analoge Signale, ModBus, Profi-Bus oder BACNet zur Verfügung. Auch OPC Anbindung oder MES Anbindung ist möglich.

Das Ganzheitliche Reinraum-Monitoring von BRIEM ist keine Insellösung

Es fügt sich problemlos in bestehende Infrastrukturen und Prozesse ein.

Alarmmanagement
Wir informieren Sie bei Abweichungen, vor Ort ...
 »  durch Farbwechsel der Anzeige
 »  durch eine Ampel im Raum

... und überall sonst durch Benachrichtigung
 » per E-Mail
 » per SMS
 » per Telefon
über verschiedene Eskalationsstufen.

BRIEM live erleben - machen Sie sich selbst ein Bild.

Wenn es um die Entscheidung über ein Monitoring-System geht, sind technische Informationen das Eine,
der eigene Eindruck ist das Andere.
Deshalb stellen wir Ihnen die Vorteile des Ganzheitlichen Reinraum Monitorings von Briem gerne bei einer Live-Präsentation vor.

Wir bieten Ihnen verschiede Möglichkeiten an
unser System besser kennenzulernen:

Der Briem-Micro-Reinraum
kommt zu Ihnen – so sehen Sie einen Reinraum der GMP-Klasse B mit Feldgeräten und Monitoring-Software in Aktion.
Ideal für Projektgruppen oder Teams.

Software vor Ort
Erleben Sie bei einer Live-Vorführung in Ihrem Haus welche Funktionen die Briem-Software bietet und wie leicht sie via Tablet oder Notebook zu bedienen ist.

Software via Internet
Noch einfacher und schneller als ein Vor-Ort-Termin ist unsere Softwarepräsentation über das Internet. Sie sehen die Briem-Software direkt auf Ihrem Bildschirm und können die Bedienung testen. Wir zeigen Ihnen alle Funktionen und beantworten Ihre Fragen direkt.

Interessiert? Dann vereinbaren Sie jetzt einen Termin:

+4970226092-0 oder info@briem.de