Briem Steuerungstechnik GmbH

GRM – Ganzheitliches Reinraum Monitoring

für die Reinraumtechnik in der Pharmaindustrie, Medizintechnik und Biotechnologie sowie für Apotheken und Labore

Ein effektives Monitoring betrachtet den Reinraum ganzheitlich.

Messstellen-Manager


Das in dem PQM integrierte Modul Messstellen-Manager verwaltet alle qualitätsrelevanten Messstellen. Zentral werden zur eindeutigen Identifikation der Messstellen relevanten Daten erfasst. Daten (Intervall, Akzeptanzkriterien) welche für mehrere Messstellen Gültigkeit haben werden nur ein Mal erfasst und können dann bereits vorgegeben übernommen werden, dies schafft einheitliche und durchgängige QS – Kriterien.
Durch geeignete Auswahl der Kalibrierzyklen ergibt sich automatisch eine Bündelung der Maßnahmen.
Der Messstellen-Manager übernimmt die komplette Terminierung der Maßnahmen. Eine transparente und übersichtliche Darstellung gewährleistet eine optimale Planung und sichere Durchführung der Maßnahmen.

Die Kalibrierprotokolle werden anhand der zentralen Vorgaben erstellt – durchgängige Vorgaben (z.B. können die jeweils gültigen SOPs hinterlegt werden) helfen die Qualitätskriterien auch in der Praxis zu erreichen.
Nach Rückmeldung der erfolgten Kalibrierung wird automatisch der nächste Kalibriertermin festgelegt und in die Terminierung mit aufgenommen.

Der Messstellen Manager liefert Ihnen Transparenz über den Kalibrierzustand der Messstellen – übergeordnet und durchgängig. Einheitliche Protokolle, zentrale Vorgaben verhelfen zum sicheren Erreichen der Qualitätsziele – praxisnah und GMP konform.

 

Die Features:

  • Vorgefertigtes Kalibrierprotokoll mit allen wichtigen Angaben auf Knopfdruck bereit
  • SOPs zur Kalibrierung können hinterlegt werden
  • Transparente Planung durch zentrale Erfassung aller Messstellen
  • Optimale Abstimmung der Kalibriertermine und Kalibrierzyklen minimiert Stillstandszeiten und spart Kosten

 

made by BRIEM Steuerungstechnik

copyright 2015 Briem Steuerungstechnik GmbH